Der Verein "Saalfeld-Samaipata e.V." wurde am 15.01.1997 mit 15 Mitgliedern auf Initiative der beiden Saalfelder Weltumradler Axel Brümmer und Peter Glöckner gegründet. Zur Zeit hat der Verein ca. 100 Mitglieder, davon sind über 50% Jugendliche. Wenn möglich fahren einige Vereinsmitglieder jährlich nach Bolivien um aktuelle Projekte kennen zu lernen, Spenden zu übergeben und deren Verwendungszweck zu kontrollieren. Wir unterstützen nur überprüf- und abrechenbare Entwicklungs- u. Hilfsprojekte in Bolivien mit finanziellen und materiellen Mitteln.

www.saalfeld-samaipata.de

Impressum